Dies ist eine Demo-Seite zur Veranschaulichung der Contentserver24-Module für den Brennstoff- u. Mineralölhandel. Wir beraten Sie gern. Fordern Sie HIER ein unverbindliches Angebot an.

Fragen & Antworten

Flüssiggas Onlinebestellung Flüssiggas Portalbestellung Flüssiggas



Ab welchem Füllstand sollte ich Flüssiggas bestellen?

Einen festen Richtwert, der nicht unterschritten werden darf, gibt es bei Flüssiggastanks nicht. Im Sommer reicht es bei ca. 5% nachzutanken. In der kalten Jahreszeit sollte allerdings nicht so lange gewartet werden. An der Technik würde es zwar zu keinen Problemen führen, wenn länger nicht nachgetankt wird, aber wir empfehlen trotzdem schon bei einem Füllstand von ungefähr 20-30% zu bestellen, damit Sie nicht in einer kalten Wohnung sitzen müssen, wenn zum Beispiel ein Fahrverbot für Gastankwagen ausgesprochen wird.

[nach oben]

 

Ich habe ein Grundstück mit Flüssiggas-Tank gekauft, aber keinen Kaufbeleg für den Tank. Wie kann ich nachweisen, dass der Behälter nun in meinem Besitz ist?

 

Zu jedem Flüssiggasbehälter gibt es ein Behälterbuch, dies ist eine technische Dokumentation des Tanks. Oftmals sind darin auch Herstellerbescheinigungen bzw. eine Konformitätserklärung abgelegt, die ähnlich dem KFZ-Brief beim Auto sind. Diese Dokumente würden als Eigentumsnachweis ausreichen. Bitte fragen Sie den früheren Haus- oder Grundstücksbesitzer danach.
Eine andere Möglichkeit ist, bei der Firma, die den Behälter aufgestellt hat, nach der Rechnung bzw. dem Kaufvertrag zu fragen.

[nach oben]

 

Vermieten oder verkaufen Sie auch Flüssiggastanks?

Ja, Flüssiggasbehälter können über unser Portal gemietet oder gekauft werden. Füllen Sie dazu einfach das Formular auf unserer Internetseite aus, wir werden Ihre Anfrage dann an unseren Partner weiterleiten, der Ihnen ein individuelles Angebot machen wird. Vor dem Kauf ist auch eine kostenfreie Beratung vor Ort möglich. Die Einzelheiten können Sie auf unserer Internetseite nachlesen.

[nach oben]

 

Was bedeutet innere und äußere Prüfung? Welche Prüfungen gibt es noch?

Um eine einwandfreie Funktionsweise Ihres Heizungssystems zu gewährleisten und auch die geforderten Sicherheitsbestimmungen zu erfüllen, müssen regelmäßig verschiedene Prüfungen am Flüssiggasbehälter durchgeführt werden. Man unterscheidet dabei zwischen der inneren und äußeren Prüfung. Zusätzlich gibt es noch die so genannte Schallemissionsprüfung.

Äußere Prüfungen werden durch befähigte Personen durchgeführt, innere durch zugelassene Überwachungsstellen.

Weitere Informationen wie die einzelnen Prüfungsintervalle für die unterschiedlichen Behälter finden Sie auf unserer Homepage. Dort können Sie auch eine Preisanfrage stellen.

[nach oben]

 

Was ist Flüssiggas?

Zu Flüssiggas, auch LPG (Liquefied Petroleum Gases) genannt, ­zählen neben Propan und Butan und deren Gemische. Bei Raumtemperatur verflüssigen sie sich unter relativ geringem Druck und bleiben flüssig. Daher spricht man auch von Low Pressure Gas.

Es gibt verschiedene Arten von Flüssiggas. Zum einen kann man es als Brenngas verwenden, dann spricht man von Propan. Auch als Treib- oder Autogas kann es zum Einsatz kommen. Dabei werden Propan und Butan in einem speziell definierten Verhältnis gemischt. Die Besonderheit von Flüssiggasen ist, dass sie im flüssigen Zustand gerade einmal 1/260 ihres Gasvolumens benötigen, was die Lagerung großer Energiemengen erleichtert. Flüssiggas ist schwerer als Luft.

Flüssiggas fällt bei der Rohölverarbeitung in Raffinerien und als Nebenprodukt bei der Förderung von Erdgas und -öl an und zählt zu den fossilen Energieträgern.

Wichtig: Flüssiggas ist nicht zu verwechseln mit verflüssigtem, dem LNG (Liquefied Natural Gas) oder komprimiertem Erdgas, dem CNG (Compressed Natural Gas)!

[nach oben]

 

Welche Tankarten gibt es bei Flüssiggas?

Flüssiggas kann in verschiedenen Behältnissen gelagert werden. Man unterscheidet grundsätzlich:

  • oberirdischer Tank
  • halboberirdischer Tank (epoxidharzbeschichtet)
  • unterirdischer Tank (epoxidharzbeschichtet)
  • unterirdischer Tank (Bitumenisolierung und KKS-Anlage*)

Alle Tankarten und die dazugehörigen möglichen wiederkehrenden Behälter-Prüfungen können Sie in der folgenden Übersicht sehen:

  Äußere Prüfung
(Jahre)
Innere Prüfung
(Jahre)
Schallemissions-Prüfung
(Jahre)
Oberirdischer
Tank
2 10 -
Halboberirdischer
Tank (Epoxidharz-
beschichtet)
2 10 -
Unterirdischer
Tank (Epoxidharz-
beschichtet)
2 10 -
Unterirdischer
Tank (Bitumen-
isolierung und
KKS-Anlage*)
2 10 -
Unterirdischer
Tank (Bitumen-
isolierung ohne
KKS-Anlage*)
2 5 10

*KKS= Kathodischer Korrisionsschutz

[nach oben]

 

Welche Vorteile hat ein Kauftank?

Miettanks haben oft den Nachteil, dass Sie den Tank nur vom Vermieter befüllen lassen dürfen. Selbst wenn Sie einen günstigeren Flüssiggashändler finden, sind Sie an Ihren Vermieter gebunden. Manchmal sind Fremdbefüllungen zwar erlaubt, dann brauchen Sie aber vorher eine Erlaubnis vom Vermieter, dass der Tank von einem anderen Lieferanten befüllt werden darf. Einige Vermieter formulieren in den Mietvertragsunterlagen, dass die Fremdbefüllung "bei einer Abweichung um 10 %" o. ä. erlaubt ist, Einwilligung des Vermieters vorausgesetzt.

Bei gekauften Tanks entscheiden ganz allein Sie, von welchem Lieferanten Sie Ihr Gas beziehen.

[nach oben]

 

Ändert sich der Preis, wenn ich heute bestelle, aber erst in 25 Tagen beliefert werde?

Nein. Der Preis, zu dem Sie bestellen, ist verbindlich und gilt auch bei späterer Lieferung. In der Regel erfolgt die Belieferung deutlich schneller, 25 Werktage sind nur eine grobe Orientierung.

[nach oben]

 

Bieten Sie auch innere/äußere Prüfung an?

Ja. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite oder rufen Sie uns an.

[nach oben]

 

Die Rechnungsadresse ist nicht gleich der Lieferadresse, wo kann ich das bei der Bestellung angeben?
Im dritten Bestellschritt (Formular) können Sie eine abweichende Rechnungsanschrift eintragen.

[nach oben]

 

Falls doch mehr in den Tank passt als bestellt, würde ich doch gleich mehr abnehmen, geht das?

Ja. Sie können im 3. Bestellschritt die Option "Tank voll" wählen.

[nach oben]

 

Gibt es auch einen Express-Service?

Fast alle unserer Händler bieten Expresslieferung an. Diese kann entweder innerhalb von 24 Stunden oder 48 Stunden erfolgen. Auch 1-3 Tage sind möglich.

[nach oben]

 

Ich habe ein Grundstück mit Flüssiggas-Tank gekauft, aber keinen Kaufbeleg für den Tank. Wie kann ich nachweisen, dass der Behälter nun in meinem Besitz ist?

 

Zu jedem Flüssiggasbehälter gibt es ein Behälterbuch, dies ist eine technische Dokumentation des Tanks. Oftmals sind darin auch Herstellerbescheinigungen bzw. eine Konformitätserklärung abgelegt, die ähnlich dem KFZ-Brief beim Auto sind. Diese Dokumente würden als Eigentumsnachweis ausreichen. Bitte fragen Sie den früheren Haus- oder Grundstücksbesitzer danach.
Eine andere Möglichkeit ist, bei der Firma, die den Behälter aufgestellt hat, nach der Rechnung bzw. dem Kaufvertrag zu fragen.

[nach oben]

 

Ich habe eine Bestätigungsmail einer angeblichen Bestellung erhalten, habe aber gar nichts bestellt. Was kann ich tun?
Sie sollten sich am besten so schnell wie möglich mit uns oder dem Händler in Verbindung setzen. Die Kontaktdaten des vermittelten Lieferanten finden Sie in der Bestätigungsmail, die Ihnen umgehend nach der (angeblichen) Bestellung zugegangen ist. Schildern Sie den Fall, man wird die Bestellung dann selbstverständlich kostenfrei stornieren.

[nach oben]

 

Ich habe kein Eigentumsnachweis, da ich meine Immobilie und den Flüssiggastank aus einer Zwangsversteigerung erworben habe. Genügt ein Bescheid vom Amtsgericht für die Gasbestellung?
Viele Händler unserer Brennstoffbörse akzeptieren den Zuschlagsbeschluss bzw. ein Schreiben vom Amtsgericht für die Bestellung. Das Amtsgericht sollte bestätigen, das der Flüssiggas-Tank in der Insolvenzmasse mit enthalten war. Bitte prüfen Sie, ob der Tank über eine gültige innere und äußere Prüfung verfügt. Wenn nicht, können die Prüfungen von unseren Händlern mit übernommen werden. Schreiben Sie bei Ihrer Bestellung von Flüssiggas bitte alle Hinweise und Fragen in das Bemerkungsfeld im Bestellschritt 3 (ganz unten).
Sollte ein Händler die Befüllung des Tankes ablehnen, so kann die Bestellung wieder storniert werden.
Sie haben noch Fragen zu Ihrer Bestellung oder zum Eigentumsnachweis? Gern können Sie uns auch telefonisch unter 0345-213 898 90 kontaktieren.

[nach oben]

 

Ist eine Lieferung ins Ausland möglich?

Nein, leider nicht. Wir liefern nur deutschlandweit.

[nach oben]

 

Kann ich auch telefonisch bestellen?

Ja, das ist während unserer Geschäftszeiten möglich. Rufen Sie uns einfach unter der genannten Rufnummer an.

[nach oben]

 

Mein Flüssiggastank ist ein Miettank, kann ich trotzdem bei Ihnen bestellen?

Sie können den Tankvermieter fragen, ob er einverstanden ist, wenn Sie bei uns bestellen. Viele Kunden fragen uns nach schriftlichen Angeboten, die dafür genutzt werden können. Leider können wir keine schriftlichen Angebote erstellen, weil sich die Preise jederzeit ändern können. Sie könnten aber z. B. einen Screenshot des Preises an Ihren Vermiter schicken oder noch besser: Der Vermieter schaut selbst nach, welcher Preis momentan auf unserem Portal steht.

[nach oben]

 

Muss ich für mindestens 60 m Schlauchlänge mehr bezahlen?
Ob Aufschläge dazukommen, sehen Sie, wenn Sie die gewünschte Option auswählen. Ändert sich Ihr Endpreis, wird Ihnen das auf der Seite angezeigt.

[nach oben]

 

Sind die Lieferkosten inklusive?

Der angezeigte Endpreis beinhaltet alle Kosten. Der ursprünglich angezeigte Preis kann sich in Schritt 3 noch einmal ändern, falls Sie die Standardeinstellungen ändern. Sie bekommen aber auf jeden Fall einen Hinweis, sollte sich Ihr Endpreis ändern.

[nach oben]

 

Warum landet Ihre E-Mail in meinem Spam-Filter?

Speichern Sie die E-Mail-Adresse am besten in Ihrem Adressbuch ab, dann wird sie besser erkannt und nicht mehr (so leicht) als Spam behandelt. Außerdem ist ein manuelles Verschieben aus dem Spam- in einen anderen Ordner möglich.

[nach oben]

 

Warum muss ich Eigentümer des Tanks sein?

Weil wir Sie sonst leider nicht immer beliefern dürfen. Wenn Sie nicht der Eigentümer sind, können Sie aber Ihren Tankvermieter fragen, ob Sie bei uns bestellen können.

[nach oben]

 

Was passiert, wenn ich eine größere Menge bestelle, als in den Tank passt?

Sofern die Abweichung nicht gravierend ist, wird dies keine Auswirkung haben. Bei extremen Abweichungen kann es sein, dass der Lieferant nach der für diese Menge gültigen Mengenstaffel neu berechnet.

[nach oben]

 

Wie läuft der Bestellvorgang ab?

Schritt 1:

Wählen Sie die Produktgruppe aus, geben Sie Ihre Postleitzahl und Menge ein und klicken Sie auf "weiter (Preisanzeige)".

Schritt 2:

Hier sehen Sie alle Produktqualitäten auf einen Blick und die jeweiligen Preise dazu. Wählen Sie die gewünschte Qualität aus und klicken Sie auf "Bestellen".

Schritt 3:

In diesem Bestellschritt können Sie die gewünschten Serviceoptionen für Lieferfrist, Schlauchlänge, Tankwagengröße und Liefermenge auswählen. Übernehmen Sie einfach die voreingestellte Standardeinstellung oder wählen Sie eine andere Option aus. Vereinzelt kann es dabei zu Aufschlägen kommen. Sollte das einmal der Fall sein, wird Ihnen der neue Endpreis sofort angezeigt. Sagt Ihnen der Endpreis zu, geben Sie darunter Ihre Lieferadresse ein und klicken anschließend auf "Weiter".

Schritt 4:

In diesem letzten Schritt sehen Sie noch einmal eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung. Prüfen Sie alle Angaben und wählen Sie unten Ihre gewünschte Zahlart aus (auch hier ist wieder standardmäßig eine Zahlart vorausgewählt). Akzeptieren Sie die AGB und Lieferbedingungen des Lieferanten und setzen Sie ein Häkchen bei "Ich habe die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular zur Kenntnis genommen." Mit dem Klick auf "Kaufen" schicken Sie Ihre Bestellung ab.

Wie geht es weiter?

Sie bekommen direkt im Anschluss eine Bestätigungsmail an die angegebene Adresse. Darin finden Sie noch einmal alle Details Ihrer Bestellung und auch Ihren Lieferanten mit seinen Kontaktdaten. Ihr Händler wird sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen, um den Liefertermin mit Ihnen abzustimmen.

[nach oben]

 

Wie schnell können Sie liefern?

Im 3. Bestellschritt können Sie Ihre gewünschte Lieferfrist eingeben. Standard sind bis zu 25 Werktage, Sie können aber auch 3 bis 10 Werktage auswählen oder in dringenden Fällen gibt es auch Expresslieferung.

[nach oben]

 

Wird es bald günstiger?

Das können wir leider auch nicht sagen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Webseite und im Internet, wie die allgemeine Stimmung an den Märkten ist, und versuchen Sie daran abzulesen, was das für die weitere Preisentwicklung bedeuten könnte. Nützliche Hinweise zu möglichen Trends finden Sie auch in den Energienews auf unserer Website.

[nach oben]

 

Woher weiß ich, dass meine Bestellung bei Ihnen eingegangen ist?

Sie erhalten direkt nach der Bestellung eine Bestätigung an die angegebene E-Mail Adresse. In dieser Mail finden Sie auch die Kontaktdaten Ihres Lieferanten. Sollten Sie ca. 30 Minuten nach Ihrer Bestellung keine Bestätigung in Ihrem Postfach finden, kontrollieren Sie bitte Ihren Spamfilter. Wenn Sie auch dort keine Bestätigungsmail finden, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.

[nach oben]

 

Ändert sich der Preis, wenn ich heute bestelle, aber erst in 25 Tagen beliefert werde?

Nein. Der Preis, zu dem Sie bestellen, ist verbindlich und gilt auch bei späterer Lieferung. In der Regel erfolgt die Belieferung deutlich schneller, 25 Werktage sind nur eine grobe Orientierung.

[nach oben]

 

Bieten Sie auch innere/äußere Prüfung an?

Ja. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite oder rufen Sie uns an.

[nach oben]

 

Die Rechnungsadresse ist nicht gleich der Lieferadresse, wo kann ich das bei der Bestellung angeben?
Im dritten Bestellschritt (Formular) können Sie eine abweichende Rechnungsanschrift eintragen.

[nach oben]

 

Falls doch mehr in den Tank passt als bestellt, würde ich doch gleich mehr abnehmen, geht das?

Ja. Sie können im 3. Bestellschritt die Option "Tank voll" wählen.

[nach oben]

 

Gibt es auch einen Express-Service?

Fast alle unserer Händler bieten Expresslieferung an. Diese kann entweder innerhalb von 24 Stunden oder 48 Stunden erfolgen. Auch 1-3 Tage sind möglich.

[nach oben]

 

Habe ich Einfluss darauf, wer mich beliefert?

Unser System vermittelt Ihre Bestellung immer an den günstigsten Lieferanten, unter Berücksichtigung der gewünschten Serviceoptionen. Die Kontaktdaten des Lieferanten erhalten Sie nach der Bestellung per E-Mail. Es besteht leider keine Möglichkeit der Händlerwahl. Allerdings arbeiten wir nur mit seriösen Firmen zusammen, meist bei Ihnen vor Ort.

[nach oben]

 

Ich habe bestellt und bis heute keine Rückmeldung zu meiner Bestellung bekommen - hat nun alles geklappt?

Wenn Ihre Bestellung vom System angenommen wurde (AGB bestätigen nicht vergessen), bekommen Sie per E-Mail eine Bestätigung mit den Kontaktdaten des Lieferanten. Sollten Sie diese E-Mail nicht bekommen haben, prüfen Sie bitte Ihren Spamordner.

Es kann aber auch sein, dass Ihre Bestellung nicht gespeichert wurde, dann können Sie sie einfach noch einmal eingeben.

[nach oben]

 

Ich habe ein Grundstück mit Flüssiggas-Tank gekauft, aber keinen Kaufbeleg für den Tank. Wie kann ich nachweisen, dass der Behälter nun in meinem Besitz ist?

 

Zu jedem Flüssiggasbehälter gibt es ein Behälterbuch, dies ist eine technische Dokumentation des Tanks. Oftmals sind darin auch Herstellerbescheinigungen bzw. eine Konformitätserklärung abgelegt, die ähnlich dem KFZ-Brief beim Auto sind. Diese Dokumente würden als Eigentumsnachweis ausreichen. Bitte fragen Sie den früheren Haus- oder Grundstücksbesitzer danach.
Eine andere Möglichkeit ist, bei der Firma, die den Behälter aufgestellt hat, nach der Rechnung bzw. dem Kaufvertrag zu fragen.

[nach oben]

 

Ich habe eine Bestätigungsmail einer angeblichen Bestellung erhalten, habe aber gar nichts bestellt. Was kann ich tun?
Sie sollten sich am besten so schnell wie möglich mit uns oder dem Händler in Verbindung setzen. Die Kontaktdaten des vermittelten Lieferanten finden Sie in der Bestätigungsmail, die Ihnen umgehend nach der (angeblichen) Bestellung zugegangen ist. Schildern Sie den Fall, man wird die Bestellung dann selbstverständlich kostenfrei stornieren.

[nach oben]

 

Ich war jahrelang Kunde bei einem anderen Händler, ist Ihr Produkt von gleich guter Qualität, also mit meiner bisherigen Produktqualität vergleichbar?

Unsere Produkte sind alle DIN-geprüft. Außerdem arbeiten wir nur mit seriösen Händlern zusammen. Mit einer Bestellung bei uns machen Sie also nichts verkehrt.

[nach oben]

 

Ist eine Lieferung ins Ausland möglich?

Nein, leider nicht. Wir liefern nur deutschlandweit.

[nach oben]

 

Kann ich auch telefonisch bestellen?

Ja, das ist während unserer Geschäftszeiten möglich. Rufen Sie uns einfach unter der genannten Rufnummer an.

[nach oben]

 

Liefern Sie auch zu meiner Postleitzahl?

Um herauszufinden, ob wir einen Händler haben, der Sie beliefern kann, geben Sie im ersten Bestellschritt einfach Ihre Postleitzahl und Menge ein und klicken Sie auf "weiter (Preisanzeige)". Wird Ihnen im 2. Bestellschritt ein Preis angezeigt, heißt das, dass es einen Händler gibt, der Sie beliefern kann. Sie können Ihre Bestellung dann ganz einfach online aufgeben.

[nach oben]

 

Mein Flüssiggastank ist ein Miettank, kann ich trotzdem bei Ihnen bestellen?

Sie können den Tankvermieter fragen, ob er einverstanden ist, wenn Sie bei uns bestellen. Viele Kunden fragen uns nach schriftlichen Angeboten, die dafür genutzt werden können. Leider können wir keine schriftlichen Angebote erstellen, weil sich die Preise jederzeit ändern können. Sie könnten aber z. B. einen Screenshot des Preises an Ihren Vermiter schicken oder noch besser: Der Vermieter schaut selbst nach, welcher Preis momentan auf unserem Portal steht.

[nach oben]

 

Muss ich für mindestens 60 m Schlauchlänge mehr bezahlen?
Ob Aufschläge dazukommen, sehen Sie, wenn Sie die gewünschte Option auswählen. Ändert sich Ihr Endpreis, wird Ihnen das auf der Seite angezeigt.

[nach oben]

 

Sind die Lieferkosten inklusive?

Der angezeigte Endpreis beinhaltet alle Kosten. Der ursprünglich angezeigte Preis kann sich in Schritt 3 noch einmal ändern, falls Sie die Standardeinstellungen ändern. Sie bekommen aber auf jeden Fall einen Hinweis, sollte sich Ihr Endpreis ändern.

[nach oben]

 

Warum landet Ihre E-Mail in meinem Spam-Filter?

Speichern Sie die E-Mail-Adresse am besten in Ihrem Adressbuch ab, dann wird sie besser erkannt und nicht mehr (so leicht) als Spam behandelt. Außerdem ist ein manuelles Verschieben aus dem Spam- in einen anderen Ordner möglich.

[nach oben]

 

Warum muss ich Eigentümer des Tanks sein?

Weil wir Sie sonst leider nicht immer beliefern dürfen. Wenn Sie nicht der Eigentümer sind, können Sie aber Ihren Tankvermieter fragen, ob Sie bei uns bestellen können.

[nach oben]

 

Was kostet das Produkt bei Ihnen? Bitte schicken Sie mir ein Angebot.

­Angebote können wir leider keine erstellen, da sich der Preis unter Umständen sehr schnell wieder ändert. Bestellungen sind nur im Internet möglich, es gilt der Preis, der Ihnen zum Zeitpunkt der Bestellung angezeigt wird. Dieser ist auf jeden Fall der momentan günstigste (unser System ermittelt aus allen in Frage kommenden Händlern denjenigen mit dem günstigsten Preis) und steht so dann auch in der E-Mail, die Sie umgehend nach Ihrer Bestellung von uns erhalten (das heißt, der Preis ist bindend, auch bei späterer Lieferung). Darin enthalten ist dann auch der Händler, der Sie beliefern wird, inkl. Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

[nach oben]

 

Was passiert, wenn der Händler den gewünschten Liefertermin nicht einhalten kann (z. B. bei wittrigen Verhältnissen, wenn kein Anfahren der Abnahmestelle möglich ist)?
­Eventuell können Sie sich mit Ihrem Lieferanten auf einen anderen Lieferzeitpunkt einigen (zum gleichem Preis). Sollte eine Belieferung wider Erwarten nicht möglich sein, wird die Bestellung selbstverständlich kostenfrei storniert.

[nach oben]

 

Was passiert, wenn ich eine größere Menge bestelle, als in den Tank passt?

Sofern die Abweichung nicht gravierend ist, wird dies keine Auswirkung haben. Bei extremen Abweichungen kann es sein, dass der Lieferant nach der für diese Menge gültigen Mengenstaffel neu berechnet.

[nach oben]

 

Welche Firma beliefert mich?

Ihren Lieferanten sehen Sie im 4. Bestellschritt oder in der Bestätigungsmail, die Sie direkt im Anschluss an Ihre Bestellung bekommen.

[nach oben]

 

Welche Zahlarten sind möglich?

Die in Ihrem PLZ-Gebiet angebotenen Zahlarten sehen Sie während des Bestellvorgangs. Auch Ratenzahlungen sind möglich. Beachten Sie, dass bei einzelnen Zahlarten Aufschläge möglich sind. Sie werden aber in diesem Fall darauf hingewiesen.

[nach oben]

 

Wie kann man sich als Händler anmelden und was kostet die Teilnahme?

Wir freuen uns immer über neue Händler! Anmelden können Sie sich hier.

Grundsätzlich ist eine Teilnahme an unseren Verkaufsportalen kostenfrei. Nur im Erfolgsfall wird eine Vermittlungsgebühr fällig. Diese beträgt einmalig 10,00 Euro pro Bestellung und Entladestelle.

[nach oben]

 

Wie läuft der Bestellvorgang ab?

Schritt 1:

Wählen Sie die Produktgruppe aus, geben Sie Ihre Postleitzahl und Menge ein und klicken Sie auf "weiter (Preisanzeige)".

Schritt 2:

Hier sehen Sie alle Produktqualitäten auf einen Blick und die jeweiligen Preise dazu. Wählen Sie die gewünschte Qualität aus und klicken Sie auf "Bestellen".

Schritt 3:

In diesem Bestellschritt können Sie die gewünschten Serviceoptionen für Lieferfrist, Schlauchlänge, Tankwagengröße und Liefermenge auswählen. Übernehmen Sie einfach die voreingestellte Standardeinstellung oder wählen Sie eine andere Option aus. Vereinzelt kann es dabei zu Aufschlägen kommen. Sollte das einmal der Fall sein, wird Ihnen der neue Endpreis sofort angezeigt. Sagt Ihnen der Endpreis zu, geben Sie darunter Ihre Lieferadresse ein und klicken anschließend auf "Weiter".

Schritt 4:

In diesem letzten Schritt sehen Sie noch einmal eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung. Prüfen Sie alle Angaben und wählen Sie unten Ihre gewünschte Zahlart aus (auch hier ist wieder standardmäßig eine Zahlart vorausgewählt). Akzeptieren Sie die AGB und Lieferbedingungen des Lieferanten und setzen Sie ein Häkchen bei "Ich habe die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular zur Kenntnis genommen." Mit dem Klick auf "Kaufen" schicken Sie Ihre Bestellung ab.

Wie geht es weiter?

Sie bekommen direkt im Anschluss eine Bestätigungsmail an die angegebene Adresse. Darin finden Sie noch einmal alle Details Ihrer Bestellung und auch Ihren Lieferanten mit seinen Kontaktdaten. Ihr Händler wird sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen, um den Liefertermin mit Ihnen abzustimmen.

[nach oben]

 

Wie schnell können Sie liefern?

Im 3. Bestellschritt können Sie Ihre gewünschte Lieferfrist eingeben. Standard sind bis zu 25 Werktage, Sie können aber auch 3 bis 10 Werktage auswählen oder in dringenden Fällen gibt es auch Expresslieferung.

[nach oben]

 

Wird es bald günstiger?

Das können wir leider auch nicht sagen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Webseite und im Internet, wie die allgemeine Stimmung an den Märkten ist, und versuchen Sie daran abzulesen, was das für die weitere Preisentwicklung bedeuten könnte. Nützliche Hinweise zu möglichen Trends finden Sie auch in den Energienews auf unserer Website.

[nach oben]

 

Woher weiß ich, dass meine Bestellung bei Ihnen eingegangen ist?

Sie erhalten direkt nach der Bestellung eine Bestätigung an die angegebene E-Mail Adresse. In dieser Mail finden Sie auch die Kontaktdaten Ihres Lieferanten. Sollten Sie ca. 30 Minuten nach Ihrer Bestellung keine Bestätigung in Ihrem Postfach finden, kontrollieren Sie bitte Ihren Spamfilter. Wenn Sie auch dort keine Bestätigungsmail finden, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.

[nach oben]

 

Beschreibung

  • ständig erweiterter FAQ-Bereich
  • Themengebiete z.B. Brennwert, Festbrennstoffe, Heizöl EL, Heizölpreise, Holzpellets, Ölheizung, usw.
  • Angezeigte Fragen und Rubriken frei wählbar

Hilfe

Haben Sie noch Fragen?
Wir beraten Sie gerne.

0345 - 213 898 90
0345 - 213 898 99

info@atrego.de